Zukunftskongress Digitale Transformation

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück. — Laotse, chinesischer Philosoph

 

Wir begrüßen auf dem Zukunftskongress Digitale Transformation alle Innovatoren, die sich der digitalen Herausforderung stellen!

zukunftskongressDer Zukunftskongress „Digitale Transformation“ ist eine Initiative der „Digital Transformation Alliance“, kurz: DTA und des Fraunhofer Instituts, die sich einem sehr wichtigen zukunftsträchtigen Thema widmet: der Digitalen Transformation. Denn die Digitale Transformation bedeutet für Unternehmen immense Herausforderungen und ist in der Umsetzung sehr umfassend und herausfordernd. Genau aus diesem Grund haben sich verschiedene Experten der Digitalen Transformation in der DTA zusammen geschlossen, um Unternehmen dabei zu helfen, die unterschiedlichen Aufgaben im Umfeld einer Digitalen Transformation bestmöglich zu meistern.

Aufgrund der Vielfältigkeit und Komplexität wird eine Digitale Transformation nur dann erfolgreich sein, wenn diverse Experten wie Strategen, Digitale Marketing Experten, Branchenkenner, Organisationsdesigner, Wissenschaftler, Cybersecurity-Experten, Programmierer und Systemintegratoren erfolgreich zusammen arbeiten.

Genau diesen Experten-Mix bietet die Digital Transformation Alliance! Neben dem Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) sind folgende Unternehmen an Bord:

  • Strategy & Transformation Consulting (Strategie- und Transformationsberatung),
  • Michael Bartsch Cybersecurity Consulting & Training,
  • CI Consulting (IT Management- und Lösungsberatung) und
  • SOA Innovation Lab (Forschungsinstitut).

Ziel des Zukunftskongresses ist, Innovatoren welche sich der signifikanten Implikationen der Digitalisierung auf das Privat- und Geschäftsleben bewusst sind, in einem ansprechenden Rahmen zusammen zu bringen. Dabei sollen jedoch – wie bei den allermeisten Kongressen – nicht nur theoretische Grundlagen mittels Vorträgen vermittelt werden, sondern auch Tools und Methoden für die Praxis vorgestellt werden und somit Hilfestellungen für die digitale Transformation im eigenen Unternehmen zur Verfügung gestellt werden.

 

Digitale Transformation-8006455

Vortrag: Wie sieht die Gesellschaft 2025 aus?; Prof. Dr. Hans-Jörg Bullinger, Mitglied des Fraunhofer Senats

 

Zielgruppen: Wen adressiert der Zukunftskongress?

Der Zukunftskongress richtet sich an Entscheider, Vorstände, Geschäftsführer und das Top Management der deutschen, Österreicher und Schweizer Wirtschaft sowie der öffentlichen Hand. An all jene, die sich der digitalen Herausforderung stellen bzw. stellen wollen.

 

Digitale Transformation-8006496

Finanz-Roundtable: Diskussion über die Digitale Transformation in der Finanzindustrie. Teilnehmer von links nach rechts: Claudia Kratel, Partner, Strategy & Transformation Consulting; Dr. Nicolas Ziegert, Geschäftsführer des von der Privatbank Warburg ausgegründeten FinTechs W&Z FinTech GmbH; Renate Braun, Vorstandsvorsitzende i.R. der Sparkasse Passau; Alexander Barion, Director, BlackRock Investment Management, Head of Marketing Central- & Eastern Europe; Peter Buschbeck, Privatkundenvorstand der HypoVereinsbank; Marc R. Esser, Partner, Strategy & Transformation Consulting

 

1. Zukunftskongress Digitale Transformation (November 2015)

Der erste Zukunftskongress im November 2015 hat bereits ein interessantes Fazit gezeigt: nämlich die Erkenntnis, dass im Unternehmen etwas getan werden muss. Was aber sind geeignete Methoden? Wie geht man voran?

Viele Unternehmen in der DACH-Region sind noch weit hintendran, was die Digitalisierung anbelangt. Aus diversen Gesprächen mit Teilnehmern beim ersten Kongress ging hervor, dass man bereits digital losgelaufen sei, es aber im Nachhinein laut der eigenen Erkenntnis die falschen Projektschritte waren, die man gegangen ist. Was also ist jetzt zu tun: Wieder umkehren, ausharren, einfach weitermachen?

Zum detaillierten Nachbericht des 1. Zukunftskongress kommen Sie hier

 

Digitale Transformation-8006488

Kongressteilnehmer bei der angeregten Diskussion während der Mittagspause

 

2. Zukunftskongress Digitale Transformation (November 2016)

Genau an diesem Punkt hat der 2. Zukunftskongress, welcher am 09. November 2016 bei der Fraunhofer Gesellschaft in München statt gefunden hat, angesetzt. Ziel der Veranstaltung war dabei nicht nur theoretische Grundlagen mittels Vorträgen zu vermitteln, sondern auch Tools und Methoden für die Praxis vorzustellen: Welche Methoden werden genutzt und auf welche Erfahrungen kann man bereits zurückgreifen? Welche Fehler gilt es zu vermeiden? Namhafte Experten diskutierten ihre Herangehensweise an die digitale Transformation – nicht in Frontalvorträgen, sondern interaktiv, lehrreich und unterhaltsam. Weitere Infos wie Agenda und Ablauf der Veranstaltung finden Sie hier

 

img_1692-1

Prof. Dr. Burghof bei seinem Vortrag am 2. Zukunftskongress Digitale Transformation in München

 

3. Zukunftskongress Digitale Transformation (November 2017)

Der Dritte Zukunftskongress Digitale Transformation wird voraussichtlich am 09.11.2017 statt finden. Über Inhalt und Ort der Veranstaltung werden wir rechtzeitig informieren. Sollten Sie in der Zwischenzeit Fragen oder Anregungen haben, stehen wir für Sie sehr gerne per Email zur Verfügung.

 

Relevante Publikationen

„Banking is necessary, banks are not!“ – Bleibt für Banken in Zukunft noch ein Stein auf dem anderen?

Building an Agile “Hybrid” Organization

Digital Innovation Camp: Wie ein mittelständisches Unternehmen sein Absatzvolumen steigert

So kann sich der deutsche Mittelstand für die Digitale Transformation wappnen (Huffington Post)

Herausforderung digitale Transformation: Geschäftsmodell, Leistungsportfolio und Marktbearbeitung auf dem Prüfstand (NZZ)

Digitale Transformation in der Energiewirtschaft

Health 2.0: Digitale Gesundheitsversorgung

Digitale Transformation in der Versicherungswirtschaft

Chancen und Herausforderungen durch Digitale Transformation

Social Media: Den Kunden genau kennen lernen, eine emotionale Beziehung aufbauen und ihn langfristig binden

Innovationsmanagement: Neue Ideen in zukunftsweisende Produkte und Dienstleistungen umsetzen!

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir stehen Ihnen jederzeit gerne als Partner für Ihre Fragen rund um die Digitalisierung zur Seite. Sprechen Sie uns an und schreiben Sie uns per Email oder rufen Sie uns an. Sehr gerne stellen wir Ihnen unsere Beratungsprodukte in einem persönlichen Gespräch detailliert vor. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!