info@strategy-transformation.com

Autor: Marc R. Esser

Project case study: Operating model digitization using the example of a pharma company

The business process (SOP) landscape of a leading pharma corporation posted to be a major pain point despite several prior process improvement initiatives. A complete operating model transformation was now necessary since management of business processes and GxP training in a paper-based and manual fashion was significantly limiting the ability to digitally transform the company while – at the same time – staying compliant. Mehr lesen

crosslync.smartlab: Eine smarte Plattform zu Digitalisierung des Laborbetriebs

crosslync.smartlab stellt Informationen aus einem oder mehreren diagnostischen Laboren sowie der darin laufenden Maschinen in übersichtlichen und intuitiv zu bedienenden Applikationen dar. Dabei verknüpft die Lösung zahlreiche Datenquellen aus verschiedensten Informationssystemen und Erfahrungswerten entlang von Geschäftsprozessen über alle Phasen des Produktlebenszyklus hinweg. Mehr lesen

COVID-19: Wie Unternehmen die Herausforderungen meistern können

COVID-19 hat viele Unternehmen unmittelbar getroffen: Bisher einmalig in der Wirtschaftsgeschichte, gab es innerhalb von wenigen Tagen und Wochen gleichzeitig einen Nachfrage- sowie Angebotseinbruch. Einzelhandelsgeschäfte, Gastronomie und Hotellerie mussten innerhalb von nur Tagen komplett schliessen. Mehr lesen

Crosslync: Wertschöpfungsketten End2End digitalisieren und Datensilos vernetzen

Hunderte bis tausende unterschiedlichster Softwaresysteme, die voneinander isoliert Unmengen an Einzeldaten erzeugen: So lautet das gängige Szenario in vielen Unternehmen. Mehr lesen

Anwendungsbeispiele zur Zukunft der digitalen und virtuellen Arbeit mit Virtual Reality (VR)

Virtual Reality (VR) eröffnet Mitarbeitern und Kollegen eine völlig neue Arbeitswelt. Eine virtuelle User Experience, die der Realität so nahe kommt, dass man während der Sitzung ganz in sie hinein versinkt und die reale Umgebung um sich herum vergisst. Mehr lesen

Remote Work Platform for Agile Projects auf SCRUM-Basis

Auf Basis unserer langjährigen Erfahrung in der erfolgreichen Durchführung von agilen Transformationsprojekten aller Art, haben wir – basierend auf der SCRUM-Methodik – einen umfangreichen digitalen Methodenbaukasten entwickelt. Diese Toolbox stellen wir unseren Kunden sehr gerne zur Verfügung! Mehr lesen

Fallstudie: Training mit Virtual Reality & Avatar

Virtual Reality (VR) eröffnet Mitarbeitern und Kunden eine völlig neue Trainingswelt. Eine virtuelle User Experience, die der Realität so nahe kommt, dass man während des Trainings ganz in sie hinein versinkt und die reale Umgebung um sich herum vergisst. Mehr lesen

Die zweite Ausgabe des Fachmagazins Digital Transformers steht zum download bereit!

Die von Menschen und Maschinen erzeugten Datenvolumina wachsen exponentiell. Erhebungen von Statista zeigen: 2016 waren es schon mehr als 16 Zettabyte. Auch das Volumen der über Telekommunikationsnetze übertragenen Daten wächst enorm und erreichte 2016 nach Angaben der Bundesnetzagentur in Deutschland etwa 22,5 Milliarden Gigabyte. Mehr lesen

Digitalisierung und Innovationsmanagement im Mittelstand

Für die vom Huber Verlag für Neue Medien herausgegebenen Publikationen Initiative Mittelstand und IT-Blog Mittelstand | Industrie | Technik hat sich Strategy & Transformation Consulting-Partner Michael Nordschild mit den Themen Digitalisierung und Innovationsmanagement im Mittelstand auseinandergesetzt. Mehr lesen

s&t berät europäische Energienetzbetreiber bei der Digitalen Transformation

Konstantin Faller, Partner in der Utilities Practice bei Strategy & Transformation Consulting, wurde in den Advisory Board der SmartNet Initiative berufen welche sich aus europäischen Energienetzbetreibern und Regulierungsbehörden zusammen setzt. Mehr lesen

Zweiter Zukunftskongress Digitale Transformation

Der Zukunftskongress „Digitale Transformation“ ist eine Initiative der „Digital Transformation Alliance“, kurz: DTA und des Fraunhofer Instituts, die sich einem sehr wichtigen zukunftsträchtigen Thema widmet: der Digitalen Transformation. Mehr lesen

Das Potenzial von Daten durch Business Analytics voll ausschöpfen!

Rasant ansteigende Datenvolumina machen die Auswertung und Generierung von „Insights“ für Unternehmen immer aufwendiger. Daher ist das Thema Business Analytics wichtig, um die richtigen Kunden zu identifizieren und mit passgenauen Angeboten anzusprechen. Mehr lesen

Hebel zur unternehmensweiten und nachhaltigen Kostensenkung sowie Profitabilitätssteigerung

Die Digitale Transformation erhöht seit Jahren stetig den Kostendruck auf viele Unternehmen. Zusätzlich müssen Unternehmen aktuell in der Corona-Virus-Krise liquide bleiben und die Kosten schnell drücken. Dieser Artikel möchte einen Überblick über die grundsätzlich zur Verfügung stehenden Hebel, mögliche Einzelmassnahmen sowie Vorgehensmodelle geben. Mehr lesen

Customer Experience Management: Aktive Gestaltung der Kundenerfahrung!

Waren die meisten Branchen zu Beginn des vergangenen Jahrzehntes durch stetiges Wachstum geprägt, sehen sich viele Unternehmen seit Jahren mit einer veränderten Situation konfrontiert. Mehr lesen

Digitale Transformation in der Energiewirtschaft

Nichts wird in der Energiewirtschaft bleiben wie es jahrzehntelang war! Die Digitale Transformation hält auch in der Energiewirtschaft Einzug. Der Trend geht hin zur Dezentralisierung und das Geschäftsmodell wird digital! Mehr lesen

Social Intranet – für besseren Informationsaustausch und 25% mehr Produktivität!

Dieser Artikel beschäftigt sich damit, wie Unternehmen die Möglichkeiten der sozialen Medien auch intern nutzen können, um Informationsteilung und Zusammenarbeit zu verbessern.
Mehr lesen

Social Media: Den Kunden genau kennen lernen, eine emotionale Beziehung aufbauen und ihn langfristig binden

Die hohe Akzeptanz von mobilen Endgeräten und Web 2.0-Tools wie Social Media, Kollaborations-Anwendungen (z.B. via skype), Smartphones und Tablet-Computer verändern die Art, wie Menschen Informationen austauschen, lernen, kommunizieren und interagieren.

Mehr lesen

Health 2.0: Digitale Gesundheitsversorgung

Informationen spielen eine immens wichtige Rolle – sei es, um eine bestimmte Sachkenntnis zu diversen Themen zu erlangen, jemandem etwas mitzuteilen, Daten zu verwalten und auszuwerten usw. Informationsflüsse ziehen sich durch alle Bereiche, überall auf der Welt. Dank der neuen Internet-Technologien ist es heutzutage möglich, Informationen online überall verfügbar zu machen: Über die Internetverbindung und die Cloud haben wir Anschluss zu allem Erdenklichen auf der Welt. „Web 2.0“ lässt grüßen. Mehr lesen

Beschwerdemanagement: Kern der modernen Kundenbindung

Das Thema „Beschwerdemanagement“ ist in der Betriebswirtschaft nicht neu. Bereits vor zehn Jahren habe ich Unternehmen bei der Einführung von aktivem Beschwerdemanagement methodisch und inhaltlich beraten. Mehr lesen

Digitale Transformation in der Versicherungswirtschaft

Zu Beginn meines Fachartikels möchte ich mit einer kurzen Anekdote über ein interessantes Erlebnis einsteigen. Ich habe kürzlich einen Vortrag zur digitalen Transformation und deren Implikationen für die Versicherungsbranche bei einem großen deutschen Versicherungsunternehmen gehalten. Über die dort erlebte Haltung und Veränderungsresistenz gegenüber der Digitalisierung und den Neuen Medien war ich jedoch überaus erstaunt! Warum? Mehr lesen

Chancen und Herausforderungen durch Digitale Transformation

Digitale Technologien verändern die Art, wie wir arbeiten und leben und bedeuten für Unternehmen große Herausforderungen! Mittlerweile verfügen drei von vier Bundesbürgern über einen Internet-Zugang, bei den unter 40-jährigen sind es sogar über 90 Prozent. Innerhalb von nur drei Jahren verfünffachte sich allein in Deutschland die Zahl der Smartphone-Nutzer auf rund 30 Millionen. Mehr lesen

Effektives & agiles Projektmanagement

Änderungen an der Unternehmensstrategie verlangen häufig nach schneller, erfolgreicher und systematischer Umsetzung. Nur wenn Strategieveränderungen innerhalb eines definierten Zeitfensters mit entsprechend guter Qualität und mit einem noch vertretbaren finanziellen Aufwand realisiert werden, können sie die beabsichtigten Effekte erzielen und den vorher errechneten Business Case erfüllen.  Mehr lesen

Innovationsmanagement: Neue Ideen in zukunftsweisende Produkte und Dienstleistungen umsetzen!

Frischer Wind statt Flaute und Stagnation im Unternehmen: Die Bedeutung von Innovationen als Schlüssel für die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen steht seit Jahren außer Frage. Im neuen Zeitalter der Globalisierung, Marktliberalisierung und Digitalisierung von Geschäftsmodellen sowie der Marktbearbeitung sind Unternehmen stark gefordert, sich unter hohem Zeitdruck ständig neu zu erfinden. Die digitale Transformation ist dabei kein Trend mehr, sondern eine fundamentale Revolution. Mehr lesen

Elektromobilität: Ein valides Geschäftsmodell?

Megatrends haben signifikante Auswirkungen auf die Zukunft der Mobilität

Mehrere Megatrends haben deutliche Auswirkungen auf die Zukunft der Mobilität. Die wichtigsten Megatrends sind: Wachstum, Globalisierung, Urbanisierung und Individualisierung. Mehr lesen

Aktives Forderungsmanagement für effizientere Kundenbindung

Der bestehende Kundenstamm bei Energieversorgungsunternehmen steht auf dem Spiel. Aktives Forderungsmanagement kann dabei einen wesentlichen Beitrag zur effizienten Kundenbindung leisten!

Mehr lesen